X-SÜD ist ein Projekt in der Süd-Stadt von Köln.
Es geht um den Stadt-Teil Parkstadt Süd.
Wir wollen Kunst in diesen neuen Stadt-Teil bringen.
Wir wollen, dass sich die Gesellschaft verändert.
Das kann auch durch Kunst passieren.
Wir wollen, dass der Stadt-Teil Parkstadt Süd ein Stadt-Teil für alle wird:
Für Menschen mit und ohne Behinderung. Man kann auch sagen:
Wir wünschen uns Inklusion in der Parkstadt Süd.

weiterlesen

Im Projekt X-SÜD arbeiten Künstler und Künstlerinnen. Sie machen Kunst, Design, Architektur und spielen Theater. Bei X-SÜD arbeiten Künstler und Künstlerinnen mit und ohne Behinderung zusammen. Einige kommen aus dem Kunsthaus KAT18. Wir wollen zusammen an einer neuen Gesellschaft mit-arbeiten. An einer Gesellschaft für alle. Und an einer Stadt für die Zukunft. Im Buchstaben X kreuzen sich 2 Linien. Sie über-schneiden sich. Aber im Buchstaben X gibt es auch eine Leer-Stelle. Dieser Raum ist noch offen. Man kann ihn neu mit Leben füllen. Darum passt der Buchstabe X gut zum Projekt X-SÜD.