Cityleaks 2017 SHARING CITIES

Die Künstler-Gruppe X-Süd macht mit beim Festival. Sie haben beim Festival einen Ausstellungs-Raum. Sie haben einen Treff-Punkt. Und sie haben Aktions-Flächen. Also Flächen, auf denen etwas passiert.
Die Künstler-Gruppe X-Süd hat Pläne gemacht für die Parkstadt Süd.
Zusammen mit Fach-Leuten. Die Fach-Leute kommen vom raumlaborberlin. Sie kennen sich damit aus, neue Stadt-Viertel zu planen.
Zusammen haben X-Süd und raumlaborberlin ein Modell gebaut.
Das Modell zeigt: So soll ein neues Kunsthaus gebaut werden in dem neuen Stadt-Viertel Parkstadt Süd. Außerdem haben beide Gruppen Ideen für eine Zwischen-Nutzung. Sie haben Pläne gemacht.
Was kann man in der Parkstadt Süd machen, bevor sich alles verändert?
Wie kann man dort Zeit verbringen?

WEITERLESEN

0